Familienschicksal

Auf den ersten Blick erscheinen Pema und Pashi wie zwei ganz normale Kinder. Pema ist 5 Jahre alt, hat schwarze Kulleraugen, ist für sein Alter recht groß gewachsen und sehr selbstbewußt. Seine Schwester Pashi ist 8 Jahre, ein recht zierliches Mädchen mit dunklen langen Haaren und einem eher schüchternen Blick. …

Mehr lesen

Kleine Helden

Bereits im letzten Jahr hab ich es unendlich genossen, nach meinem täglichen Morning Walk den Kung Fu Club in Budhanilkantha zu besuchen und den Kindern beim Training zuzuschauen. Dabei hat sich eine wunderbare Freundschaft sowohl zu den kleinen Kämpfern als auch zu den Mitgliedern des Clubs entwickelt. Ich bin echt …

Mehr lesen

Wiedersehen

Wie hatte ich mich auf das Wiedersehen mit ‚meinen‘ Mandala-Kids gefreut! Die wenigen Freunde, die über meine Rückkehr informiert waren, haben auch tatsächlich dichtgehalten. Dies ist für nepalesische Verhältnisse nicht selbstverständlich, da gerade in den Dörfern noch mehr als bei uns das Leben erst durch Klatsch und Tratsch so richtig …

Mehr lesen